24 Stunden Pflege in den eigenen 4 Wänden

Wenn die Familie wegen der Arbeit nicht die Zeit aufbringen kann sich um Ihre Liebsten zu kümmern und die Alters- und Pflegeheime kaum mehr als ein paar Minuten Aufwand pro Tag betreiben können oder wollen, dann werden oft Pflegedienste mit einer Rund-um-die-Uhr Betreuung in Anspruch genommen.

Stichwort: 24 Stunden Pflege – eine gute Alternative den Lebensabend zu verbringen

Gerade heutzutage ist es wichtig den Hilfebedürftigen Menschen egal welchen Alters eine Betreuung und Beschäftigung auch im eigenen Zuhause zu bieten bei der sich die Betroffenen geborgen, sicher und in guten Händen fühlen.
Wer Jahrzehnte lang nur die eigenen 4 Wände um sich hatte tut sich meistens schwer in fremden Umgebungen sein Dasein zu fristen, wie es bei vielen Alters- oder Pflegeheimen der Fall ist.

Viele Dienstleister bieten heutzutage einen solchen Service an bei der im eigenen Heim die Pflege und Betreuung durchgeführt wird.
Diese reicht vom morgendlichen Gang zur Toilette, das zubereiten der Mahlzeiten, Besorgungen im Supermarkt, Wäsche waschen bis hin zur nächtlichen „Wache“ über die sogenannten Kunden.