Elke Antosch – spezialisiert auf ästhetische Chirurgie und medizinische Kosmetik

Dr. Elke Antosch hat sich auf die ästhetische Chirurgie und die medizinische Kosmetik spezialisiert.
Die Ärztin wurde in Salzburg geboren und nach ihrem Medizinstudium in Wien ließ sie sich wieder in Salzburg nieder. Sie absolvierte im Landeskrankenhaus in der Mozartstadt ihre Turnusausbildung und im Jahre 2000 promovierte sie als Allgemeinmedizinerin. Es folgte ein Intensivseminar, in welchem sie ihre Kenntnisse über Ernährung und eine stabile Reduktion des Gewichts vertiefte. Im Jahre 2001 eröffnete die Ärztin in der Mozartstadt ihre Ordination für ästhetische Medizin. Die wissbegierige Ärztin nimmt sowohl an nationalen als auch an internationalen Kongressen teil und sie bietet Workshops an. Heute führen Dr. Elke Antosch und Dr. Jörg Dabernig das Haus der Schönheit in Salzburg.

Vielfältige Leistungen im Bereich der Schönheitsmedizin:
Die Internetseite www.dashausderschoenheit.at informiert nicht nur über die angebotenen Schönheitsoperationen, sondern auch über diverse Behandlungsmöglichkeiten im Bereich der Schönheitsmedizin. Zu den offerierten Leistungen der medizinischen Kosmetik zählen Gesichtsbehandlungen, permanentes Make-up und Verlängerung von Wimpern. Frau Elke Antosch führt auch unterschiedliche Haarentfernungsmethoden durch und sie ist ein Spezialist auf dem Gebiet der Carboxy-Körperbehandlungen.