Es ist nie zu spät

Sport nimmt heute einen hohen Stellenwert ein. Wir versuchen möglichst viel für unsere Gesundheit zu tun. Im Internet, in den Zeitungen, im Fernsehen, in den Apotheken und auch in den Arztpraxen wird viel zum Thema Gesundheit informiert. In der Apotheke oder in den Reformhäusern wird eine Menge Geld für die Gesundheit ausgegeben. Doch ist eine gute Ernährung und ein gesundes Maß Sport ein Rezept für die Gesundheit. Wer regelmäßig Sport treibt, sowohl für die Ausdauer, um das Herz-Kreislauf-System zu stärken, als auch Krafttraining für Gelenke und die Muskulatur, fördert seine Gesundheit auf die beste Art und Weise. Sport in der Gemeinschaft, zum Beispiel gemeinsames Joggen oder Wandern hilft auch dem Geist und der Seele. Vielen tut es gut und sie sind motivierter, wenn sie mit anderen Menschen gemeinsam Sport treiben. Und auch die Seele ist sehr wohl für unsere Gesundheit mitverantwortlich. Wer sich dann noch vernünftig ernährt, hat schon Einiges für seine Gesundheit getan. Es ist vor allem nie zu spät, auch im hohen Alter mit Sport anzufangen. Der Körper wird es immer danken.