In Kolberg Kuren zu machen hilft der Gesundheit nachhaltig

Jedes Jahr machen Tausende von Besuchern in Kolberg Kuren und erholen sich von ihrem anstrengenden Alltag. Sie genießen die milde Meerluft, deren hoher Jodgehalt beruhigend und heilend auf die Atemwege wirkt und lassen sich mit Wellness verwöhnen.

Ein einmaliges Klima

Das einmalige Mikroklima verdankt Kolberg seiner Lage an einem breiten Dünenstreifen vielen Bäumen und einem weit verzweigten Grüngürtel. Der Himmel ist hier an 1.800 Stunden im Jahr vollkommen wolkenlos. Die Luft enthält neben dem Jod diverse Bromite und andere Mikroelemente, die positiv auf den menschlichen Körper wirken.

In Kolberg Kuren zu machen wird immer beliebter

Die Popularität des Kurortes verwundert nicht, denn er selbst und seine Umgegend sind einfach malerisch schön. Hinzu kommen die Angebote der verschiedenen Wellnesshotels, in denen man es sich richtig gut gehen lassen kann. Die Kuren werden in der Regel von der Krankenkasse gefördert. Die Heilanstalten bieten eine große Bandbreite an Verfahren an, mit denen Körper und Seele nachhaltig geholfen werden kann.