Wunderschöne Landschaften und viel Freizeitangebot

Kärnten liegt im südlichen Österreich und ist vom bayrischen München in rund 3,5 Stunden mit dem Auto zu erreichen. Neben der zentralen Landeshauptstadt Klagenfurt am wunderschönen und bekannten Wörthersee hat Kärnten noch viele weitere Tourismus-Attraktionen zu bieten. Die bergige Kulisse bietet allerlei Spaß beim Wandern, Radfahren oder Klettern. Aber auch alle weiteren Trendsportarten wie Reiten, Golfspielen und Nordic Walking sind möglich.

Entspannen im Kärntnerland

Das Wellnesshotel Kärnten an sich bietet viel Entspannung und Erholung nach anstrengenden Touren in der Natur. Viele Hotels haben große Poolanlagen, die durch große Panoramafenster einen gigantischen Blick auf die Berge und die Landschaft bieten. Ein Wellnessurlaub bringt totale Ruhe mit sich. Dabei ist es egal ob man sich für eine wohltuende Massage, einen heißen Saunagang oder für eine der zahlreichen anderen Anwendungen entscheidet.

Winterzauber und Verwöhn Programm

Auch im Winter bieten zahlreiche Loipen die Möglichkeit zu körperlichen Ertüchtigung. Zum Aufwärmen und zur Stärkung bieten die hochwertigen Wellnesshotels schöne Kaminzimmer und natürlich leckere österreichische Speisen in den edlen Restaurants an.